Vakuum Massage Behandlung Therapien

Vakuum-Massage

Eine Vakuum-Massage ist eine Stimulation des Gewebes mit Hilfe von Unterdruckbildung. Die Bezeichnung kann dabei als Oberbegriff für verschiedene Massagen mit Unterdruck verstanden werden.

Eine Vakuum-Massage erzeugt einen starken Unterdruck auf dem Gewebe. Dadurch kann das Bindegewebe stimuliert und verstärkt durchblutet werden. Dies kann auf Muskeln, Reflexzonen und letztlich auch innere Organe einwirken.

Massage mit Vacuum

Vakuum-Massagen wirken in der Regel anregend und tonisierend. Außerdem können sie bei
- Cellulite
- Rückenschmerzen
- Muskelverspannungen
- langsamem Stoffwechsel
- rheumatischen Beschwerden
helfen

K

o

n

t

a

k

t

Chiropraktik- und Osteopathie-Zentrum Ebersberg

Sieghartstraße 3 
D-85560 Ebersberg bei München

Tel: 08092 / 24383

Verwenden Sie unser Kontakt FormularHier geht es zum Kontaktformular

x